VfS Warstein „zeigt Flagge“


Warstein. Deutschland ist im Handball-Fieber, und nach dem Halbfinaleinzug der Nationalmannschaft, der bereits vor dem abschließenden Hauptrunden-Spiel am gestrigen Abend gegen Spanien in trockenen Tüchern war, ist die Euphorie auch bei den Mitgliedern des VfS Warstein ausgesprochen groß. Der Handballverein aus der Wästerstadt blickt, wie das gesamte deutsche Volk, bereits jetzt gespannt auf das kommende Wochenende und ruft dafür zu einer besonderen Aktion auf.

Deutschland ist im Handball-Fieber, und nach dem Halbfinaleinzug der Nationalmannschaft, der bereits vor dem abschließenden Hauptrunden-Spiel am gestrigen Abend gegen Spanien in trockenen Tüchern war, ist die Euphorie auch bei den Mitgliedern des VfS Warstein ausgesprochen groß. Der Handballverein aus der Wästerstadt blickt, wie das gesamte deutsche Volk, bereits jetzt gespannt auf das kommende Wochenende und ruft dafür zu einer besonderen Aktion auf.

In ihren neuen Trikots sollen und wollen die Handballer des VfS Warstein „Flagge“ für ihre Sportart

und den Verein zeigen. Am Freitag ist, zum WM-Halbfinale mit deutscher Beteiligung,

eine Trikot-Aktion geplant.

„Wir möchten die Idee des bundesweiten Trikottags, der am 10. Januar zum Eröffnungsspiel in Berlin stattgefunden hat, nun aufnehmen und bitten unsere jungen Handballer am Freitag in unseren neuen Vereinstrikots in die Kindergärten und Schulen zu gehen. Sie sollen Flagge zeigen für Deutschland, unsere Sportart und ganz nebenbei auch ein bisschen für den VfS Warstein“, erklärt Jugendspielleiterin Astrid Aasland.

Jedes Kind/jeder Jugendliche des VfS bekommt am Freitag einen Zettel mit auf den Weg zum Kindergarten und/oder in die Schule, auf dem die genauen Trainingszeiten der Jugendmannschaften notiert sind. Dazu Astrid Aasland: „Natürlich erhoffen wir uns von dieser Aktion Zuwachs von denjenigen, die vielleicht noch unentschlossen sind, ob sie Fußball, Tischtennis, Volleyball oder doch lieber Handball spielen möchten.“ Ulrich Becker, Vorsitzender des Vereins, ergänzt: „Wenn der jeweilige Arbeitgeber das mitmacht, können und sollen selbstverständlich auch unsere erwachsenen Mitglieder sich an dieser Aktion beteiligen.“ Getreu dem Motto: Je mehr Aufmerksamkeit, desto besser.

Zur Eröffnung der Handball-Weltmeisterschaft hat der Verband die Gelegenheit genutzt und den ersten bundesweiten Trikottag ins Leben gerufen. Alle Vereine wurden aufgefordert, an diesem Tag für ihre Sportart „Trikot“ zu zeigen. Jedes Kind/jeder Jugendliche sollte mit seinem Vereinstrikot stolz in den Kindergarten oder die Schule gehen und Werbung für den eigenen Verein betreiben.

„Wir haben uns ganz bewusst dazu entschieden, diese in meinen Augen tolle Aktion erst mit dem Einzug der deutschen Nationalmannschaft ins Halbfinale aufzugreifen“, so Vorsitzender Ulrich Becker.

Für Freitag ist zudem erneut ein „Rudelgucken“ mit allen Mitgliedern, Fans und Interessierten geplant. Wo genau dieses stattfindet, steht noch nicht fest. Becker: „Wir haben zwei Optionen. Entweder bei uns im Vorraum der Dreifachturnhalle auf einem Flachbild-Fernseher oder in unserem Vereinslokal, dem Warsteiner Sudhaus. Dort müssen wir noch gucken, ob wir nicht der Fußball-Bundesliga in die Quere kommen.“

Aasland beim Spanien-Spiel dabei

Astrid Aasland selber war gestern live in Köln vor Ort, als die deutsche Nationalmannschaft ihr abschließendes Hauptrunden-Spiel gegen die spanische Auswahl bestritt. Die VfS-Jugendspielleiterin ist überzeugt: „Ins Finale werden die Jungs auf jeden Fall kommen. Und dann ist vieles tagesformabhängig. Aber ich bin guter Dinge, dass es mit dem Titel am Ende klappen wird.“ Nicht nur beim VfS Warstein würde dann absoluter „Ausnahmezustand“ herrschen...

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
Vivet Tiermediziner Logo Homepage
Warsteiner
Behme logo
app tisento
Bathe
Budde
Bremerich
Gleich
Nolte
Priotex
Stoer
Sauerland_Getraenke
Wisag
WFT
Fahney
Bresemann
hoppe
Illumnio_logo
WAS neu
sparkasse_logo
koehler
WVG
rosier
w4w
BMK
goeke
rüth
SwissLife
Isenbeck
Schulte
Sommerfeld
Volksbank
Kompegio
Giese
Hazal
easy-smarthome
Maler_Jesse
Vivet Tiermediziner Logo Homepage
Warsteiner
Behme logo
app tisento
Bathe
Budde
Bremerich
Gleich
Nolte
Priotex
Stoer
Sauerland_Getraenke
Wisag
WFT
Fahney
Bresemann
hoppe
Illumnio_logo
WAS neu
sparkasse_logo
koehler
WVG
rosier
w4w
BMK
goeke
rüth
SwissLife
Isenbeck
Schulte
Sommerfeld
Volksbank
Kompegio
Giese
Hazal
easy-smarthome
Maler_Jesse