top of page

Zweite Herren gewinnt Düllberg-Cup der HSG Soest

Soest. Die Zweitvertretung des VfS Warstein sichert sich mit drei Siegen und einer Niederlage den Düllberg Cup. Das mit der HSG Soest, SG Ruhrtal und dem VfS besetzte Turnier wurde im Modus zweimal Jeder-gegen-Jeden 2x15 Minuten gespielt, da der Hammer SC kurzfristig noch abgesagt hatte.

Erschöpft aber zufrieden mit der Leistung im Turnierverlauf:

Das erste Spiel wurde mit 15:17 gegen die SG Ruhrtal gewonnen. Direkt im Anschluss folgte ein 11:15 Sieg gegen die HSG Soest. Im weiteren Turnierverlauf siegte man erneut gegen die SG Ruhrtal mit 15:8, verlor aber das letzte Spiel gegen die HSG Soest mit 11:16, auch aufgrund mangelnder Wechselmöglichkeiten. Dennoch reichte es zum Turniersieg. "Unsere Abwehr war heute der Garant zum Turniersieg. Ich hoffe das wir diese Leistung auch oft in der Saison abrufen können!", so Coach Kretschmer.

VfS Warstein: Peter Göke, Haris Teske, Yannik Enste (10), Markus Sobkowiak (12), Eray Aslan (3), Dominik Baack (3), Malic Lutter (2), Leon Mies (11), Jonas Grande (5), Niklas Schulte (6), Jan Grotenhöfer (4), Kevin Hau (1).

Comentarios


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
bottom of page