top of page

VfS- Mädchen spielen erfolgreich in der Kreisauswahl



Dortmund- Erfolgreiches erstes Kreisvergleichsturnier für die weibliche D-Jugend des HK Iserlohn/Arnsberg. Die von Benjamin Kretschmer gecoachte Mannschaft bestehend aus Spielerinnen der SG Menden Wölfe, dem TV Neheim, der SG Ruhrtal und des VfS Warstein gewinnt am Sonntag mit 8:2 Punkte das Turnier im Dortmunder-Stadtteil Scharnhorst. 

Zwar starteten die Mädels mit einer unnötigen Niederlage gegen HK Lenne/Sieg 7:9, steigerten sich aber im weiteren Verlauf des Turniers mehr und mehr. Mit einem 11:6 gewannen sie im zweiten Match gegen den HK Dortmund und besiegten im Anschluss den HK Hellweg mit 13:9, gegen den sie beim Kreisturnier Anfang des Jahres noch verloren hatten. 

Das folgende Spiel gegen den starken HK Industrie wurde mit 9:12 ebenfalls siegreich gestaltet, so dass im letzten Match des Tages gegen den Tabellenletzten HK Hagen/Ennepe-Ruhr das 2:9 den Turniersieg bedeutete.

"Meine Mannschaft kann wirklich stolz auf sich sein und ich bin es auch! Wir haben uns nach und nach im Turnier gesteigert und verdient gewonnen.", freute sich B. Kretschmer.

Zur Mannschaft gehören von der SG Menden Wölfe: Bücking L., Bücking G., Bücking F., von Gemerten N., Michel L., Pfeiffer L., Lehmann J., Trobojara M., Rein M., vom VfS Warstein: Weller C., Kretschmer L., Diskau B., von der SG Ruhrtal: Neff N., vom TV Neheim: Nolte M..



Kommentarer


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square