männliche C- Jugend- knappe Niederlage


Obwohl unsere männliche C- Jugend erst am vergangenen Dienstag mit dem Training für die neue Saison

begonnen hat, folgte am Sonntag schon das erste Vorbereitungsspiel gegen den Kreismeister des Handballkreises Hellweg, den Soester TV.

Noch sind nicht alle Spieler aus dem Sommerurlaub zurück, so dass einige Spieler der D-Jugend gerne aushalfen.

Dass die Jungs so noch nicht zusammen gespielt hatten, zeigte sich in der ersten Hälfte der Partie und so ging es mit einem 16:9 Rückstand in die Pause.

Offensichtlich fand Volker und Florian die richtigen Worte in der Halbzeit, denn nun fanden die Jungs deutlich besser ins Spiel. Auch dank der Torleute Fabian und Leander, die beide einen Sahnetag erwischten.

Am Ende mussten sich unsere Jungs den Soestern mit 23:21 knapp geschlagen geben. Trotzdem zeigte sich das Trainergespann Stracke/ Hoeck am Ende hoch zufrieden mit der Leistung dieser gemischten Mannschaft und freute sich, dass die 4 eingesetzten Spieler der D- Jugend sich sehr gut gegen die körperlich überlegenen Gastgeber durchsetzen konnten.

Am 23. August sind dann die Soester Gast bei uns in der Dreifachturnhalle und die Jungs haben die Möglichkeit sich für die Auswärtsniederlage zu revanchieren.

Aufstellung: Fabian Freisen, Leander Rellecke (beide Tor), Ciaran Radin, Constantin Walther, Julius Stracke, Marc Schasse, Joshua Furmaniak, Tom Goldbach, Leo Stollberg, Lenni Weller

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square