6 Spiele, 6 Siege- weiße Weste für unsere Mannschaften



Insgesamt sechs Mannschaften aus dem Jugend- und Seniorenbereich standen dieses Wochenende auf der Platte. Alle Mannschaften fuhren ungefährdete Siege ein.

Den Anfang machte am Samstag die weibl. C- Jugend, die die SG Ruhrtal mit 22:13 besiegte.

Im Anschluss fand ein Freundschaftsspiel der männl. C- Jugend gegen den SSV Meschede statt. Mit einer 37:21 Packung traten diese den Heimweg an.

Danach folgte zunächst das Spiel der 2. Herren gegen die SG Iserlohn- Sümmern. Auch hier erziele die Mannschaft um Trainer Benjamin Kretschmer (Kretsche) einen deutlichen Heimsieg. 25:18 zeigte am Ende die Hallenuhr an.

Den krönenden Schlusspunkt für diesen Tag setzten die 1. Herren. Zur Primetime war die Mannschaft des HV Sundern zu Gast. Aber auch hier setzte sich am Ende unsere Mannschaft mit 25:21 durch.

Heute ging es dann zunächst mit dem Auswärtsspiel der männl. B- Jugend bei einem weiteren Qualifikationsspiel zur Oberliga/ Verbandsliga auf Kreisebene weiter. Souverän wurde das Spiel gegen die HSG Hohenlimburg mit 31:25 gewonnen.

Den Schlussakkord an diesem erfolgreichen Wochenende spielte die männl. D- Jugend, die ihr Spiel gegen den HTV Hemer klar und deutlich mit 26:16 gewann.

Wir gratulieren allen Mannschaften zu ihren Siegen und wünschen uns noch viele erfolgreiche Siege unserer Mannschaften.

#wirlebenhandball, #hierregiertdervfs, #handballatitsbest

Empfohlene Einträge